Die Chronik der Gruppe

Das Salonorchester „Die Glühwürmchen" wurde 1990 von (Papa) Joe und Elke Buschmann gegründet.

Die Glühwürmchen 2001 im KlimperkastenPapa Joes berühmte Kleinkunstbühne „Klimperkasten“ und Papa Joes Altstadtlokal „Em Streckstrump“, Deutschlands ältestem Jazzlokal, ist die musikalische Heimat vieler Musiker in und um Köln. So ist es nicht verwunderlich, dass auch „Die Glühwürmchen“ im Herzen der Kölner Altstadt am Alter Markt, im Klimperkasten ihr erstes musikalisches „Glühen“ aussendeten: Am 20. Mai 1990.

Seit dieser Zeit glühen nicht nur „Die Glühwürmchen“ im Klimperkasten sondern vor allem die Gäste für das Swing-Ensemble, die den Klimperkasten regelmäßig bei ihren Auftritten besuchen.

An dieser Stelle ein HERZLICHES DANKESCHÖN an unser treues Publikum!

1T4A3573 2Die Einzigartigkeit und Besonderheit der Glühwürmchen sind die „originalen"-Arrangements des Orchestergründers Joe Buschmann, der, im Stile der 20 er Jahre, im „Closed-Harmonie-Gesang", viele Musiktitel für „Die Glühwürmchen" arrangierte: (Musik von: Andrews Sisters, Comedian–Harmonists, Zarah Leander, Marlene Dietrich uvm.)

Die instrumentale Besetzung, bestehend aus 2 Geigen, Cello, Klarinette und der Rhythmusgruppe: Klavier, Kontrabass und Schlagzeug, ist bis zum Jahre 2012 unverändert geblieben.

Seit Oktober 2012 wurde das Cello durch ein Akkordeon ersetzt und das Repertoire der Glühwürmchen wurde um einige Edith Piaf- Hildegard Knef und einige Titel aus den aktuellen Charts ergänzt. Jedoch ohne die: "Closed-Harmonie“ zu verändern. So klingen auch ihre aktuellen „Neuen Songs“ wie Musik aus dem Grammophon. Gesungen mit Flüstertüte im Stil der „Golden Twenties“!

25 Jahre Swing-Ensemble: "Die Glühwürmchen" Am 22.3.15 um 18:00 Uhr: Großes Jubiläumskonzert in Papa Joe's Klimperkasten Am Alter Markt 50-52 in Köln mit vielen musikalischen Überraschungsgästen !

 
Collagen7
Go to top