Programme

Senftöpfchen Fotos 09.11.15 065Die Glühwürmchen bieten verschiedene Programme an und können in unterschiedlicher Besetzung engagiert werden. In kleiner Besetzung (3-stimmiger Gesang und Klavier) oder in großer Besetzung zusätzlich mit Kontrabass und/oder Schlagzeug) –, immer jedoch mit viel Charme, humorvoller Moderation und herausragender instrumentaler und gesanglicher Qualität !

  

„Von hysterischen Ziegen und Nachtgespenstern”

 - eine ver-rückte Reise in die 20er Jahre

Premiere Sa. 04.03.17 um 20:15 Uhr im Senftöpfchen Theater in Köln

Hysterisch, originell und mit viel Witz und Humor bleibt bei den Glühwürmchen und Hanns Buschmann kein Auge trocken !

Ob für Veronica der Lenz anbricht und statt Spargel doch eher der Bauch wächst? Bei den Glühwürmchen wird so mancher Originaltext aus den goldenen 20 er Jahren auf die Schippe genommen. Und "wegen Emil seiner unanständigen Lust" werden sich die Damen auch nicht das Fett aus den Oberschenkeln kratzen lassen.

„.....Dabei belassen es die MusikerInnen rund um Elke Buschmann nicht einfach. Trude Herrs Neuinterpretation: „Ich will lieber Schokolade, mit Marzipan und auch Krokant“ oder (Mister Sandman)Hallo Köbes, bräng mer e Kölsch…“ Diese Umdeutungen möbeln die Songs auf und sorgen für viele Lacher“ (Kölner Stadtanzeiger) nach Ihrem Auftritt im legendären Senftöpfchen Theater in Köln.

Der bekannte Kölner Vortragskünstler Hanns Buschmann begeistert mit seinem Ausflug in die Kabarett-Geschichte und schlüpft gekonnt in die Rolle des legendären 20 er Jahre Wintergarten-Stars Otto Reutter. Weiterhin sind Peter Igelhoff und Holländer mit von der Partie: Tanten werden geschlachtet und Nachtgespenster treiben ihr Unwesen: "Ach freue Dich dass Du's nicht kennst....und gehe nicht ins Senftöpfchen bei Nacht !"

Seine Couplets bilden ein pointiertes Gegenstück zu den männerkritischen, leicht hysterischen Chansons der Damen. Seine augenzwinkernde Empfehlung: "Nehm s‘en Alten !" wird vom Publikum durch herzhaftes Lachen und nicht enden wollendem Applaus honoriert.

Amüsanter kann man einen Abend kaum verbringen !MAENNER

Mit Titeln wie:

  • Lass mich dein Badewasser schlürfen
  • Ich will lieber Schokolade
  • Der Onkel Doktor hat gesagt, ich darf nicht küssen
  • Benjamin, ich hab' nichts anzuzieh'n
  • Ich hab' meine Tante geschlachtet
  • Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen
  • Das Nachtgespenst von P. Igelhoff
  • Der Wind hat mir ein Lied erzählt
  • Wegen Emil seiner unanständigen Lust

1T4A3720 2„Tanz auf dem Vulkan!”

Eine musikalische Referenz an die Musik der legendären 'Swinger' der 30er bis 40 er Jahre! Mit ihrem dreistimmigen 'closed harmonie' Gesang erinnern die Glühwürmchen an die legendären 'Andrews Sisters'. Die Soloeinlagen von Schlagzeug, Piano und Bass demonstrieren die außerordentliche Versiertheit der Rhythmusgruppe. Ein Programm, bei dem die Fans dieser Musik garantiert nicht still auf ihren Plätzen sitzen bleiben können!

Mit Titeln wie:

  • Bei mir bistu schein
  • Chattanooga choo choo
  • Sing sing sing
  • Amapola
  • Moonriver
  • Mr. Sandman

cid 0E094BAF 4EBF 4B6D B514 1B9A65801ED1localdomain"Männer sind 'ne komische Erfindung ..."

Erleben Sie Kurioses, Absurdes und Amouröses rund um den Mann !

Ein wehrhafter kleiner grüner Kaktus, diverse Lieblinge der Frauen von Bel Ami, dem schönen Waldemar, bis zu Otto Reutter's "Nehm' sen Alten !". Auch wenn die Damen so manches Mal klagen: "Benjamin, ich hab nichts anzuzieh´n !" und das Publikum überzeugen: "Diamonds statt Männer"......stellt sich am Ende des Abends die doch hoffentlich nur rhetorische Frage: "Wie reizend sind die Frauen...?"

Special guest:

Hanns Buschmann, der schon auf zahlreichen Bühnen als Vortragskünstler gekonnt in die Rolle Reutters schlüpfte; bereichert das Programm durch sein schauspielerisches und komödiantisches Talent. Seine augenzwinkernde Empfehlung: "Nehm sen Alten !" wird vom Publikum durch herzhaftes Lachen und nicht enden wollendem Applaus honoriert.

Mit Titeln wie: Ick wundere mir über jar nischt mehr, in 50 Jahren ist alles vorbei, Mir ham' se als jeheilt entlassen, Einmal im Jahr, Mein Bruder macht im Tonfilm die Geräusche, Aber der Mann, Wie reizend sind die Frauen, kontert er den Damen auf amüsanteste Weise.

 

1T4A3698 2„Ich hätt getanzt heut' Nacht”

Das Salonorchester Die Glühwürmchen in großer Besetzung - Galaveranstaltung -Dinnerkonzert - Neujahrskonzert aus Operette - Oper - Filmmusik - und Klassik

Mit Titeln wie:

  • Mein Herr Marquis (Fledermaus)
  • Ich hätt getanzt heut' Nacht(My fair Lady)
  • Oh Du mein holder Abendstern (Wagner)
  • Barcarole (Hoffmanns Erzählungen)
  • Von der Puszta will ich träumen
  • Czardas von Vittorio Monti
  • Ungarischer Tanz Nr.5
  • Musik Musik Musik

 

Swinging Sisters Band 2„Glühwürmchen meets S(w)inging Sisters”

In diesem Programm wird Musik der 40er - 60er Jahre (Rockabillies) bis hin zu den aktuellen Charts präsentiert. Swingender Sound; à la Andrews Sisters !

Mit Titeln wie:

  • In dieser Stadt
  • Für mich solls rote Rosen regnen
  • Bei mir biste schein
  • Rum and coca cola
  • A Night like this
  • Tu vuol fa làmericano
  • Sous le ciel de Paris

    Fotos Die Glühwürmchen Weihnachtsmarkt am Dom 2016 001

S(w)inging Christmas

Besinnliches und "Beswingtes" in der Weihnachtszeit:
Deutsche/Kölsche Weihnachtslieder, Klassik, Oper und Swing. Mit Titeln wie:

  • Mein kleiner grüner Tannenbaum
  • Fiese Winterwald (Winter Wonderland auf Kölsch)
  • Rudolph
  • Czardas von Vittorio Monti
  • Abendsegen aus "Hänsel und Gretel" v. E. Humperdinck
  • Der kleine Sandmann aus "Hänsel und Gretel" v. E. Humperdinck
  • Oh du mein holder Abendstern aus Tannhäuser v. R. Wagner
  • Barcarole aus Hoffmanns Erzählungen
  • Veronica, Zinter Klous is da ! (Kölscher Text)
  • Klingeling (Jingle Bells auf Kölsch)
  • Let it snow
  • Last christmas

 

Go to top