Presse

Premiere: „Ach wie mich das aufregt!“ Senftöpfchen Theater Köln 07.04.19

Kölner Stadt-Anzeiger am 10.04.19
Kölner Stadt-Anzeiger

Rheinische Post – 07.01.2019

Nostalgiesitzung – Flora 12.01.18
Westfaelischer Anzeiger Gluehwuermchen

Kurpark Konzert in Hamm 16.06.17
Stadtanzeiger 15-1-18

Neujahrskonzert – Stadtanzeiger 09. Januar ’17

Die Glühwürmchen am 09.11.2016 in der ausverkauften Konzerthalle in Bad Neuenahr-Ahrweiler

„Männer sind ’ne komische Erfindung!“ Standing Ovations für die Glühwürmchen im Senftöpfchen!
Ksta 24.03. 2015Presseartikel Die Glühwürmchen feiern Geburtstag

 

Die humoristische, kurios-ideenreiche Moderation der Glühwürmchen in der Bornheimer Kaiserhalle: Wenn dann ab 40 sich der Stoffwechsel verlangsamt, brauchen wir Damen einen „Stoffwechsel“ im eigentlichen Sinne, das heißt „den Gang zum Damenschneider!!!“ brachte das Publikum zum Nachdenken, Schmunzeln und häufig zum herzhaften Lachen.

schrieb ein Kritiker 2011 über einen Auftritt der Glühwürmchen in Bornheim.

PresseberichtPressebericht

 

…man schließt die Augen und fühlt sich unmittelbar in die Zeit der Grammophone und Tanzorchester der damaligen Zeit versetzt. Die Andrews Sisters  durch eine vierte Gesangsstimme im satten Gesangs-Satz, nie gehört und doch so bekannt…einfach großartig!…

schrieb ein Kritiker, nach einem Auftritt anlässlich des Richtfestes des Hotel Adlon in Berlin.

Es ist sicherlich ein ausgesprochener Glücksfall, vier junge Damen zu finden, die nicht nur ausgezeichnete Musikerinnen sind und Bühnenausstrahlung besitzen, sondern auch noch solch schöne Stimmen haben. Das Publikum im Saal konnte nicht genug davon bekommen, forderte immer wieder neue Zugaben und bedankte sich mit nicht enden wollendem Applaus

schrieb ein Musikkritiker anlässlich eines Auftritts von Papa Joe’s Salonorchester „Die Glühwürmchen“ in Köln.

…So wirken 30er-Jahre-Schlager wie „Bel Ami“, „Waldemar“, „Bist du einsam heut’ Nacht“, „Der Onkel Doktor hat gesagt ich darf nicht küssen“, „Mein kleiner grüner Kaktus“, „Kann die Liebe Sünde sein“ oder „Benjamin, ich hab’ nichts anzuzieh’n“ durch das spritzige Spiel und die unverwechselbare „Glühwürmchen-Interpretation“ besonders originell.

Lass mich dein Badewasser trinken (2008)

Das Swing-Ensemble „Die Glühwürmchen“ aus Köln: Erleben Sie in der frechen und spritzigen Revue: „Lass mich Dein Badewasser schlürfen“.

Freche und spritzige Chansons der 20er und 30er Jahre haben die Damen und Herren in der Badetasche dabei. Lieder wie „In der Badewanne bin ich Kapitän“ oder „Ich hab das Fräulein Helen baden sehen“ werden von netten Moderatorinnen vorgestellt und in mitreißenden vierstimmigen Gesangsarrangements präsentiert.

Mit und ohne Gummiente werden die Lieder perfekt intoniert. Auch wenn die Frisur gelegentlich unter der Badekappe verschwindet, die vier Damen in Begleitung dreier Herren verstehen sich blendend auf mitreißende Unterhaltung. Sie beherrschen ihre Instrumente ebenso virtuos wie ihre Stimmen und setzen damit ganz und gar eigene und außergewöhnliche musikalische Akzente.(…)

Theaterabend in der KOMÖDIE AM PARK in Herne-Eickel


Go to top
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz